Auto Und Motorrad

Home24 Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei Home24 einen Rabatt mit Prospektangeboten

Anzeige
Anzeige

Mehr Prospekten zum Auto und Motorrad

ATU Prospekt

Gültig ab 01.05.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

ATU Prospekt

Gültig ab 22.04.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Dacia Prospekt

Gültig ab 21.01.2022 bis 28.02.2023

> Prospekt anzeigen

Dacia Prospekt

Gültig ab 21.01.2022 bis 28.02.2023

> Prospekt anzeigen

Hyundai Prospekt

Gültig ab 01.01.2022 bis 31.01.2023

> Prospekt anzeigen

Bosch Prospekt

Gültig ab 01.02.2022 bis 31.12.2022

> Prospekt anzeigen

Škoda Prospekt

Gültig ab 01.01.2022 bis 31.01.2023

> Prospekt anzeigen

ATU Prospekt

Gültig ab 17.05.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Weitere Auto und Motorrad Geschäfte

Abgelaufene Home24 Prospekte

Beliebte Prospekte

Home24 Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
Home24 Katalog01.01.202230.04.2022
Home24 Prospekt01.09.202128.02.2022
Home24 Prospekt28.07.202130.09.2021
Home24 Katalog19.02.202131.08.2021
Home24 Katalog14.04.202130.04.2021

Tipps für Home24 Rabatte

Home24 hat in sehr breites Angebot und ein verwirrendes Firmenprofil

Home24 ist wirklich ein Synonym für das was in den letzten Jahren mit unserer Wirtschaft geschehen ist. Nach eigenen Angaben bietet Home24 sine Dienste in Brasilien und in Europa an. Das sind zwei Märkte die sich nicht sehr ähneln. Der eine ist vollkommen erschlossen mit guter Infrastruktur für Transport und Lieferungen und Brasilien besteht quasi aus dem industrialisierten Südosten und dem großen Weiten Rest. Deshalb sind diese beiden Bereiche des Unternehmens auch getrennt und in Brasilien werden Sie keine Firma finden die den Namen Home24 trägt. Der Name Home24 ist auch wirklich eine Kreatur der deutschen Unternehmenskultur, denn die meisten Unternehmen die eine 24 im Namen tragen wurden schließlich für Deutsche oder von deutschen gegründet. Anders als vor 40 oder 50 Jahren haben sich die deutschen Unternehmer auf Namen spezialisiert, die zwar englisch klingen, aufgrund des Denglischen aber doch auf die deutsche Herkunft des Namens hinweisen. Ob das mit Absicht so eingerichtet ist, dass wissen wir hierbei nicht. Oft mangelt es einfach an genügend Erfahrung an der Nutzung der englischen Sprache und viele Länder haben ihre ganz eigene Art Englisch zu sprechen. So verwundert es nicht, dass wir auf Deutsch Worte wie Handy benutzten, die nur deutschsprachige Menschen auch als Mobiltelefon verstehen. Das führt dann oft zu Überraschungen, wenn man im Ausland auf Englisch das Wort Handy fallen lässt und einen niemand versteht. Nun aber genug mit diesem Exkurs, wir wollen uns wieder dem Unternehmen Home24 zuwenden. Die Entwicklung der Firma ist recht beeindrucken und auch wenn der Umsatz mit 250 Millionen Euro noch nicht sehr groß ist, kann die Entwicklung der Unternehmensstruktur uns so einiges über Internetkommerz beibringen.

Wie kommt man nun aber an das Angebot von Home24

Home24 ist keine Firma, die Ihr Angebot in Geschäften im Stadtzentrum präsentiert. Home24 geht es darum möglichst schlank aufgestellt waren aus dem Ausland in seine Lagerhäuser zu transportieren du dann durch den Verkauf im Internet an Sie weiterzuleiten. Noch besser wäre es natürlich, sie kaufen quasi die Ware direkt von Laufband aus China und Home24 muss nur die Kosten für den internetauftritt zahlen. Da man aber beim Kauf von Möbeln doch gerne sehen will, wann kaufen kann, bietet Home24 seinen Kunden auch ein paar Ausstellungsräume und Geschäfte an. Die Zahl der Filialen ist allerdings recht klein. So wird es recht umständlich sein in eines der Geschäfte von Home24 zu gehen und dort nach einem Prospekt Ausschau zu halten. Sicher sind Sie noch nie auf eines der Geschäfte von Home24 getroffen und so ist es einfacher Sie suchen im Internet nach Informationen zu Home24. Hier können Sie entweder die Webseite der Firma aufsuchen oder Sie gehen auf eine der vielen Webseiten, die Angebote verschiedener Anbieter vergleicht, wie zum Beispiel 1Prospekte.de. Diese Webseiten sind in der Hinsicht handlich, dass Sie auf einen Blick alles sehen was es an Preisen für die Produkte Ihrer Wahl gibt. Sie können allerdings keinen tieferen Einblick in die Angebote der unterschiedlichen Firmen gewinnen. Dazu müssen Sie schon die Webseite von Home24 selbst aufrufen und da wird es besonders interessant.

Was verkauft Home24 eigentlich?

Wie bei so vielen Firmen im Internet kann es manchmal ziemlich verwirrend sein, wenn man sich genauer anschaut, was einem bei Home24 eigentlich verkauft werden soll. Dabei stellt sich heraus, dass hier nicht nur Möbel verkauft werden. Die Firma bewirbt auf Ihrer Webseite stolz, dass Sie auch noch vieles anderes verkauft. Zum Beispiel bietet Home24 interessierten Investoren Informationen dazu wann, was die Besucher auf der Webseite machen. Das sind Werbeinformationen, die heut im Internet viel und oft verkauft werden. Die Frage ist hierbei ob dieser Trend wirklich Sinn macht oder ob es sich einfach um eine Mode in der Geschäftswelt handelt, die nicht schädlich genug ist, um die beteiligten Firmen in den Ruin zu treiben. Home24 hat also drei Standbeine, die nacheinander aufgebaut wurden. Zuerst, als es noch nicht so viel Geld zur Verfügung stand, konzentrierte man sich auf den Aufbau einer Internetpräsenz. Hier wurden direkt und ohne große Betriebskosten vor allem Gartenmöbel verkauft. Anschließend expandierte man in ein Möbelversandhaus, dass auch Niederlassungen im traditionellen Handel betrieb. In den letzten Jahren wurde dann ein Datenanalysebetrieb in der Firma eröffnet, der all die daten, die man über seien Kunden gesammelt hat vermarkten soll. So kann man aus seinen Kundengleich zweimal Geld herausholen.

Wie ethisch ist der Ausverkauf von Kundendaten

In den letzten Jahren wird sich um die Privatsphäre immer weniger Gedanken gemacht. So kommt es vor, dass man viel zu viel an datenteilt. Besser Sie bleiben bei den wichtigsten Handlungen offline.

Über Home24

Bei Home 24 handelt es sich um einen Online Händler für Möbel. Ins Leben gerufen wurde das Unternehmen im Jahre 2012 von Philipp Kreibohm und Felix Jahn. Diese leiteten zuvor bereits ein Unternehmen mit dem Namen FP Commerce. Neben Deutschland agiert die Firma auch in Frankreich, Österreich, der Schweiz, Italien, Belgien, den Niederlanden und Brasilien. Der Hauptsitz befindet sich in Berlin.

Das Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Kunden ein angenehmes und entspanntes Einkaufserlebnis von ihrem eigenen Heim aus zu bieten, fernab von Stress, Menschenansammlungen, langen Schlangen an der Kasse, begrenzten Öffnungszeiten und so weiter.

Der Onlineshop bietet seinen Kunden ein breit gefächertes Sortiment, bestehend aus mehr als 100.000 Produkten. Aufgeteilt sind diese in die folgenden übersichtlichen Kategorien: Möbel, Garten, Kinder, Lampen, Teppiche, Accessoires, Textilien und Aufbewahrung. Des Weiteren findet man auch Kategorie, in der vergünstigte Artikel angeboten werden. Gezahlt werden kann im Online Shop auf verschiedene Art und Weise. Sie haben die Wahl zwischen Kreditkarten, Pay Pal, Vorkasse, Ratenzahlung und Rechnung.

Und wenn Sie doch das Bedürfnis haben sollten, die Möbel vor Ort begutachten zu wollen, dann können Sie einen der Showrooms des Unternehmens besuchen. Diese finden Sie in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart, Wien und Zürich. Des Weiteren gibt es noch diverse Outlet Stores in Berlin, Bottrop, Hannover, Köln und Neu-Ulm, bei denen verschiedene Artikel vergünstigt angeboten werden.

Der Service von Home24 ist lässt auch nichts zu wünschen übrig. Die Lieferung ist kostenlos, man kann seinen Einkauf mit einem niedrigen Zinssatz finanzieren, man hat eine 30-tägiges Rückgaberecht und das Unternehmen bietet eine Niedrigpreisgarantie an.