Baumärkte

STIHL Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei STIHL einen Rabatt mit Prospektangeboten

STIHL Prospekte & Angebote

Anzeige

STIHL Katalog

Gültig ab 11.03.2021 bis 31.12.2021

> Prospekt anzeigen

Anzeige

Mehr Prospekten zum Baumärkte

Hagebaumarkt Prospekt

Gültig für 3 Tage
Gültig ab 31.07.2021 bis 06.08.2021

> Prospekt anzeigen

Toom Baumarkt Prospekt

Gültig für 3 Tage
Gültig ab 31.07.2021 bis 06.08.2021

> Prospekt anzeigen

B1 Discount Baumarkt Prospekt

Gültig für 3 Tage
Gültig ab 31.07.2021 bis 06.08.2021

> Prospekt anzeigen

Sonderpreis Baumarkt Prospekt

Gültig für 3 Tage
Gültig ab 31.07.2021 bis 06.08.2021

> Prospekt anzeigen

Hellweg Prospekt

Gültig für 4 Tage
Gültig ab 02.08.2021 bis 07.08.2021

> Prospekt anzeigen

Toom Baumarkt Prospekt

Gültig ab 07.08.2021 bis 13.08.2021

> Prospekt anzeigen

Globus Baumarkt Prospekt

Gültig für 4 Tage
Gültig ab 02.08.2021 bis 07.08.2021

> Prospekt anzeigen

Sonderpreis Baumarkt Prospekt

Gültig ab 07.08.2021 bis 13.08.2021

> Prospekt anzeigen

Weitere Baumärkte Geschäfte

Abgelaufene STIHL Prospekte

Beliebte Prospekte

STIHL Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
STIHL Katalog11.03.202131.12.2021
STIHL Katalog11.03.202131.03.2021
STIHL Katalog14.10.202004.02.2021
STIHL Prospekt15.01.202124.01.2021
STIHL Katalog14.10.202031.12.2020

Tipps für STIHL Rabatte

Mit STIHL läuft die Arbeit rund

Viele die schonmal ein motorgetriebenes Werkzeug in die Hand genommen haben, kennen den Namen STIHL. Das Familienunternehmen aus Waiblingen-Neustadt verkauft seine Werkzeuge in 160 Ländern der Welt und wurde 1926 gegründet. Heute ist der Umsatz dieses Unternehmen 4,5 Milliarden Euro und so ist STIHL ein sehr wichtiger Faktor am Markt. Der Gesamtumsatz weltweit ist 32 Milliarden Euro für alle Anbieter, was einen Anteil von gut 12 % am Markt bedeutet. Wenn man bedenkt welch ein großer Teil des Markts billige chinesische Kopien von Markenprodukten sind, dann werden diese 12 % Marktanteil noch markanter.

Das Angebot von STIHL

Wenn Sie in Ihren Briefkasten blicken, dann werden Sie wohl kaum ein Prospekt von STIHL finden. Dabei wird es auch nichts helfen, wenn Sie einen Keks, ein paar Chips oder sogar ein frisches Bier auslegen. Der Briefträger kann kein Protokoll verteilen, dass nicht an ihn ausgegeben wird. Schließlich ist es nicht die Aufgabe des Austrägers Prospekte zu entwerfen. Wenn Sie nun etwas enttäuscht sind kann ich Sie insofern trösten, da in manchen Prospekten von Heimwerkermärkten die Produkte von STIHL angeboten werden. Hier sehen Sie dann die Preise die von dem jeweiligen Markt angeboten werden. Es lohnt sich die Prospekte verschiedener Anbieter zu vergleichen und zu überprüfen ob nicht ein Markt billiger als der andere ist. Das ist besonders deshalb hilfreich, weil manch ein Markt die Politik betreibt, dass immer dann, wenn ein Anbieter mit dem Preis unter dem des Marktes liegt, sie ein noch besseres Angebot bekommen. Für diesen Preisvergleich muss man als Kunde nicht unbedingt die ganzen Läden in der Umgebung abklappern. Heute gibt es dafür ja schon ganz andere Tricks. Zum Beispiel kann man auf eine Webseite wie 1Prospekte gehen und sich über die aktuellen Angebote der Baumärkte schlau machen. Das ist besonders deshalb in diesem Zusammenhang hilfreich, da wir auf dieser Webseite gleich auf einmal mehrere Märkte mit einander vergleichen können. Alternativ kann man das Angebot von STIHL auch auf der Webseite des Herstellers selbst überblicken. Dort finden Sie das ganze Angebot und können auch etwas darüber lernen wie und wo STIHL produziert. Damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben, wenn es um Angebot und Neuigkeiten von STIHL geht, dann ist der Newsletter von STIHL interessant.

Der Newsletter von STIHL

Der STIHL Newsletter wird in der Fußzeile der Webseite angeboten. Der Newsletter ist ein periodisch erscheinender Rundbrief, der an Ihre E-Mail gesendet werden kann. Bei der Anmeldung kann das spezielle Interesse angegeben werden. So erhalten Sie Nachrichten über die Dinge, die Sie interessieren. Bei der Anmeldung bekommen Sie einen Gutschein über 10 Euro von STIHL. Diesen Gutschein bekommen Sie laut der Webseite aber nur wenn Sie bis zum 31. Oktober den Newsletter bestellen. Ich persönlich denke aber kaum, dass es nicht auch nach Ende Oktober einen Bonus für die Anmeldung geben wird, dieses Datum soll den Käufer nur etwas mehr zur Anmeldung bewegen, da ein gewisser Zeitdruck vorgegaukelt wird. Sollten Sie nun den Gutschein bekommen, dann ist es nützlich diesen vor Ende des Zeitraums für die Einlösung zu nutzen. Dabei ist zu beachten, dass man nur auf Produkte die 10 Euro Rabatt bekommt, die nicht sonst schon irgendeinen Rabatt haben. Sie werden also mit diesem Gutschein Dinge kaufen, die sonst nicht im Sonderangebot sind. Sollten Sie einmal nicht mehr den Newsletter zugesandt bekommen wollen, dann melden Sie sich einfach ab. Dazu gibt es viele Möglichkeiten. Eine davon ist der Link, der in der E-Mail, die Ihnen gesandt wird mit enthalten ist. Außerdem kann auch durch Kontakt mit dem Kundendienst eine Abbestellung des Newsletters wirksam werden lassen. Ganz egal wie Sei die Abbestellung vornehmen, es kann schon geschehen, dass Sie noch einmal Nachricht von STIHL bekommen. Es dauert einfach oft ein paar Tage bis im System des Konzerns Ihre Anforderung bearbeitet wurde.

Fazit zu STIHL

STIHL ist ein Hersteller für qualitativ hochwertige Werkzeuge jeder Art, die mit Motor betrieben werden. Dabei kann man bei STIHL Rasenmäher und Bohrmaschinen finden, es gibt aber auch Pumpen. Wer es etwas altmodischer mag und lieber mit Äxten und ohne Motor arbeitet, der findet bei STIHL auch Werkzeuge zur Holzverarbeitung, die ohne Motor arbeiten. Am berühmtesten ist Stihl aber für seine motorbetrieben Werkzeuge, wie zum Beispiel den Trennschleifer im Volksmund Flex genannt. Beim Erwerb einer Flex macht es wirklich Sinn Qualität zu kaufen, denn ein Unfall mit einem Trennschleifer führt schnell zu schweren Verletzungen. Ähnlich verhält es sich bei der Arbeit mit Motorsägen, die man ebenfalls bei STIHL finden kann. Lassen Sie ständig Vorsicht walten und arbeiten Sie nicht allein.

Über STIHL

Der Firmengründer, Andreas Stihl entwickelte seine erste Motorsäge im Jahr 1926. Sein Leitsatz damals war: „Den Menschen die Arbeit mit und in der Natur zu erleichtern." Dieser hat für das Unternehmen, dass er in Stuttgart gründete, auch noch heute eine zentrale und tiefe Bedeutung. Die Produkte der Firma werden laut dieser Philosophie konsequent den Bedürfnissen ihrer Kunden nach angepasst und ausgerichtet. Aus dem Einmann-Betrieb wurde im Laufe der folgenden Jahre ein international fungierendes Motorsägen- und Motorgerätehersteller Unternehmen, dass heutzutage in zahlreiche Länder exportiert.

Eine interessante Tatsache ist, das die STIHL, seit dem Jahre 1971 die meistverkaufte Motorsägen Marke der ganzen Welt ist. Seine erste Benzinmotorsäge zeigte Andreas Stihl er auf der Leipziger Messe im Jahre 1930, mit einem riesigen Erfolg, welcher ihm erlaubte, seine Produkte in die Schweiz, Niederlande, Belgien und Frankreich zu exportieren. Das Unternehmen legt Wert auf Innovation und will sich auch in der Zukunft an ihren Werten festhaltend weiterentwickeln. In der Unternehmensgeschichte befinden sich zahlreiche Meilensteine, sogar Patente, welche zusammen zum heutigen Erfolg von STIHL führten.

Die offizielle Webseite ist äußerst benutzerfreundlich gestaltet, und stellt die Produkte nicht nur mit Fotos und Bildern, sondern auch mit nutzvollen Artikeln vor. Natürlich können die Geräte auch über den Webshop bestellt werden, aber der Kunde kann sich diese auch in einer, der zahlreichen Filialen besorgen. Das Sortiment wurde mit den Jahren ausgedehnt, und enthält nun nicht nur Sägen, sondern auch Scheren, Schneider, Äxte, Beile, Hämmer, Rasenmäher, Motorhacken, Hochdruckreiniger, Kehrgeräte, Nasssauger, und viele weitere, für den Alltag, Haus und den Garten nützliche, motorisierte Artikel.

×