Supermärkte

Kaufpark Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei Kaufpark einen Rabatt mit Prospektangeboten

Kaufpark Prospekte & Angebote

Anzeige

Kaufpark Prospekt

Nur heute gültig
Gültig ab 22.11.2021 bis 27.11.2021

> Prospekt anzeigen

Anzeige

Mehr Prospekten zum Supermärkte

EDEKA Prospekt

Nur heute gültig
Gültig ab 22.11.2021 bis 27.11.2021

> Prospekt anzeigen

ALDI SÜD Prospekt

Nur heute gültig
Gültig ab 22.11.2021 bis 27.11.2021

> Prospekt anzeigen

Penny Prospekt

Nur heute gültig
Gültig ab 22.11.2021 bis 27.11.2021

> Prospekt anzeigen

ALDI Nord Prospekt

Nur heute gültig
Gültig ab 22.11.2021 bis 27.11.2021

> Prospekt anzeigen

NORMA24 Prospekt

Nur heute gültig
Gültig ab 22.11.2021 bis 27.11.2021

> Prospekt anzeigen

ALDI SÜD Prospekt

Gültig für 7 Tage
Gültig ab 29.11.2021 bis 04.12.2021

> Prospekt anzeigen

Lidl Prospekt

Nur heute gültig
Gültig ab 22.11.2021 bis 27.11.2021

> Prospekt anzeigen

METRO Prospekt

Nur heute gültig
Gültig ab 27.11.2021 bis 27.11.2021

> Prospekt anzeigen

Weitere Supermärkte Geschäfte

Abgelaufene Kaufpark Prospekte

Beliebte Prospekte

Kaufpark Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
Kaufpark Prospekt22.11.202127.11.2021
Kaufpark Prospekt15.11.202120.11.2021
Kaufpark Prospekt08.11.202113.11.2021
Kaufpark Prospekt02.11.202106.11.2021
Kaufpark Prospekt25.10.202130.10.2021

Tipps für Kaufpark Rabatte

Kaufpark füllt Ihren Magen

Der Name Kaufpark ist vielen sicher etwas fremd. Das liegt daran, dass Kaufpark ein Mitglied der Rewe-Gruppe ist und schon seit 2015 der Name kaum auf den Schildern der Supermärkte erscheint. Kaufpark ist eine Marke der Michael Brücken GmbH und betriebt um die 30 Märkte in Westdeutschland. Seit 2018 sieht man bei diesen Märkten groß Rewe und klein darunter Kaufpark. Nun fragt man sich sicher was man bei Kaufpark im Angebot ist. Darauf wollen wir mal genauer eingehen.

Das Angebot bei Kaufpark

Das Angebot von Kaufpark wird in den Prospekten des Marktes angeworben. So ein Prospekt findet den Weg in ihren Briefkasten, wenn es ein Briefträger austrägt. Damit das passiert, müssen sie einen Briefkasten haben. Dier Briefkasten muss leicht zugänglich sein und darf keine Aufkleber haben, die Austräger davon abhalten eine Postwurfsendung in Ihren Briefkasten zu werfen. Außerdem sollte es keinen Wachhund geben, der den Briefträger davon abhält ihren Briefkaten zu erreichen. Kein Austräger wird Leib und Leben dafür einsetzen ein einfaches Prospekt an ihren Briefkasten zu bringen. Sie müssen also Ihren Hund daran gewöhnen, dass ab und zu jemand vorbeikommt und vielleicht können Sie ihn sogar mit dem Hund anfreunden. Das kann ganz schnell mit ein paar Leckerli gehen oder auch etwas mehr Mühe oder sogar einen Hundetrainer benötigen. Ein gut trainierter Hund wird aber auch Ihr Leben einfacher machen. Schnell kann man große Probleme mit einem aggressiven Hund bekommen, der vielleicht mal jemanden in das Bein beißt. Der letzte Schritt der vor der perfekten Einrichtung des eigenen Briefkastens steht, ist festzustellen ob sie nicht auf einer Liste stehen, die von der mit der Verteilung der Prospekte beauftragten Firma erstellt wurde, die auflistet welche Bewohner eines Viertels keine Werbung bekommen will. Es kann sein, dass Sie einmal eine Beschwerde eingereicht haben und dann auf so einer Liste gelandet sind. Kontaktieren Sie also, wenn möglich, den lokalen Verteiler und lassen Sie sich auf die Positivliste setzen. Damit das alles einen Sinn macht, müssen Sie natürlich im Gebiet um einen der Märkte wohnen, Diese sind in Westdeutschland, im Ruhrgebiet und östlich davon situiert. Wer in Berlin wohnt, der geht in jedem Fall leer aus. Deshalb ist es wichtig zu wissen wo man in solchen Fällen trotzdem noch an die Infos zum Angebot von Kaufpark bekommen kann. Eine sehr einfach zu findende Option ist das Internet. Hier gibt es etliche Webseiten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, dass Angebot von Händlern, Marken und Märkten jeder Art zu sammeln und ihnen zugänglich zu machen. Eine dieser Webseiten ist 1Prospekte.de. Wenn Sei die Pop-ups auf der Webseite in Kauf nehmen können, dann ist 1Prospekte wirklich eine angemessene Quelle für Prospekte und Angebote jeder Art. Die Werbung lässt sich natürlich mit einem Werbeblockprogramm verstecken und schon ist es kein Problem die Webseite zu benutzen. Wer aber wirklich nur das Angebot von Kaufpark sehen will, dem sei einfach geraten direkt den Internetauftritt von Kaufpark auszuprobieren. Hier finden Sie alles was Kaufpark an Werbung in die Öffentlichkeit wirft und vielleicht sogar einen Job, wenn sie denn gerne im Einzelhandel arbeiten wollen und dort wohne wo Kaufpark einen Markt betreibt. Auf der Webseite wird einem bei der Suche der Angebote alles angeboten was nicht nur Kaufpark, sondern auch Rewe aktuell in seinen Märkten in ganz Deutschland anbietet. Klicken Sie einfach auf einen Markt auf der Landkarte und schon bekommen Sie das Angebot des gewählten Marktes angezeigt. Wenn Sie das nicht jedes Mal manuell machen wollen, sondern lieber regelmäßig über neue Angebote informiert werden wollen, dann rate ich Ihnen sich für den Newsletter anzumelden.

Der Newsletter von Kaufpark

Der Kaufpark Newsletter ist ein regelmäßig erscheinendes Rundschrieben, das an Ihre E-Mailadresse versendet wird, oder um es genauer zu sagen, die E-Mailadresse, die Sie beim Newsletter anmelden. Theoretisch kann man sogar den Kundendienst von Kaufpark beim eigenen Newsletter anmelden. Wir haben das für Sie einmal ausprobiert. Wenn man sich anmeldet wird eine Bestätigungsemail für die Anmeldung des Newsletters versendet. Sie können sich also nur verbindlich zum Newsletter anmelden, wenn Sie auch Zugang zu der Adresse haben, die Sie anmelden. Ganz wilde Streiche kann man also nicht spielen. Wenn sie nun für den Newsletter angemeldet sind, dann kann es sein, dass Sie auch mal wieder den Newsletter abbestellen wollen. Das geht über einen Link in der Mail mit der der Newsletter kommt.

Fazit zu Kaufpark

Wer im Ruhrgebiet lebt und einen lokalen Geschäftsmann unterstützen will, der meldet sich bei Kaufpark an der Tür und kauft dort ein. Kaufpark ist zwar mittlerweile schon sehr in den Konzern Rewe integriert, eine gewisse lokale Eigenständigkeit verbleibt aber noch immer.

Über Kaufpark

Der Kaufpark gehört zum dem Unternehmen Rewe, welches als Kolonialwaren Einkaufsgenossenschaft Im Jahre 1913, damals noch unter dem Namen „Krone“, durch den Zusammenschluss von 15, aus Dortmund stammenden Lebensmittelhändlern gegründet wurde. Nach weiteren Übernahmen wurden dann im Jahre 1995 die AK Märkte der Rewe und der Bubi Frischdienst für Milchprodukte zu der Kette Kaufpark gebündelt. Dazu kamen auch in den kommenden Jahren weitere Ketten dazu. Es wurden mehrere Combi-Supermärkte übernommen, und alle überwiegend zu Kaufpark Filialen umgeflaggt. Der Kaufpark wiederum wurde dann im Sommer 2015 in das einheitliche Corporate Design der Rewe mit eingebunden, und wird seitdem als „Rewe ihr Kaufpark“ betrieben.

Bei den meisten Einzelhandels Gesellschaften, die zu der Rewe Dortmund gehören, handelt es sich vorwiegend um Vollsortimenter, die von selbständigen Einzelhändlern geführt werden. Die einzelnen Märkte umfassen, unabhängig vom Standort, rund 12.000 - 20.000 verschiedene Artikel. In allen Rewe Einheiten gibt es Bedienungstheken, über welche Fleisch, Wurst, Fisch und auch Käse angeboten werden. Doch das Sortiment enthält auch die herkömmlichen Lebensmittel, die ein Vollsortimenter normalerweise anbietet. So findet der Kunde hier auch Obst und Gemüse, Milchprodukte, haltbare Lebensmittel, Gebäck, Drogeriewaren und auch Artikel für den Haushalt und zum Putzen. Sogar verschiedene Kleidungsstücke kann der Kunde hier kaufen. Das aktuelle Prospekt kann er sich über die offizielle Webseite des Unternehmens runterladen oder ansehen, und so auch die Bestellung im Voraus planen. die Prospekte werden jede Woche neu gedruckt. Zum Rewe Kaufpark gehören rund 120 Märkte, die alle dieses breite Produktsortiment bieten. Über einen Online Shop verfügt das Unternehmen noch nicht.