Restaurants

Nordsee Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei Nordsee einen Rabatt mit Prospektangeboten

Anzeige

Nordsee Prospekt

Gültig ab 11.04.2022 bis 30.06.2022

> Prospekt anzeigen

Anzeige

Mehr Prospekten zum Restaurants

Kochlöffel Prospekt

Gültig ab 02.03.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Lebkuchen Schmidt Prospekt

Gültig ab 01.09.2021 bis 30.09.2022

> Prospekt anzeigen

Bäcker Eifler Prospekt

Gültig ab 25.04.2022 bis 05.06.2022

> Prospekt anzeigen

Burger King Prospekt

Gültig ab 05.04.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Die Lohners Prospekt

Gültig ab 01.03.2022 bis 30.09.2022

> Prospekt anzeigen

Pizza Hut Prospekt

Gültig ab 21.03.2022 bis 12.06.2022

> Prospekt anzeigen

KFC Prospekt

Gültig ab 01.05.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Aleco Biomarkt Prospekt

Gültig für 2 Tage
Gültig ab 11.05.2022 bis 24.05.2022

> Prospekt anzeigen

Weitere Restaurants Geschäfte

Abgelaufene Nordsee Prospekte

Beliebte Prospekte

Nordsee Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
Nordsee Prospekt11.04.202230.06.2022
Nordsee Prospekt11.04.202230.04.2022
Nordsee Prospekt15.03.202231.03.2022
Nordsee Coupons04.02.202230.03.2022
Nordsee Prospekt21.01.202230.03.2022

Tipps für Nordsee Rabatte

Nordsee füllt Ihren Magen mit Fisch

Vor mehr als 100 Jahren, genauer gesagt vor 125 Jahren hat sich im Norden des heutigen Gebietes der BRD eine Firma gegründet, die sich nach dem Meer im Norden Nordsee genannt hat. Alles begann als Fischhändler, der die Früchte des Meeres an hungrige Kunden verkaufte. Über die Jahre hat sich das in einen Fachhändler für Fisch und mit Fisch verbundene Produkte gewandelt, der auf vielen verschieden Wegen Fisch an den Mann und die Frau bringt. 1998 wurde die Tochtergesellschaft Deutsche See an verkauft und Nordsee konzentrierte sich von dann an voll auf den Verkauf von Fisch und nicht mehr auf den Fischfang. Da man nun keine Fische mehr bei Nordsee verkauf stellt sich natürlich die Frage was man bei Nordsee noch kaufen kann? Nun das Angebot ist sehr groß, auch wenn man sich nun auf Zulieferer verlässt, die nicht mehr Teil des Betriebs sind. Das Angebot von Nordsee wurde durch die Konzentration auf das Verkaufsgeschäft natürlich nicht kleiner, sondern eher größer. Deshalb ist es umso wichtiger sich über das Angebot zu informieren.

So erfährt man als Kunde mehr über das Angebot von Nordsee

Es gibt immer viele Wege etwas über die Produkte und Preise der verschiedensten Händler zu lernen. Ein Weg ist zum Beispiel, die Mund zu Mund Propaganda. Diese nährt sich von dem Wissen unserer Mitbürger und kann sehr nützlich sein. Es wird einem hier ungefiltert angeboten, was man über das Angebot einer Marke wissen kann. So kann man sich ziemlich sicher sein, keine falschen Informationen zu erhalten. Wenn wir allerdings nicht so viele Leute kennen, die mit Nordsee zu tun haben oder wenn wir nur von denen lesen, die schlechte Erfahrungen gemacht haben, dann kann unser Bild von einer Marke recht verzerrt sein. Außerdem erinnern sich die meisten nicht an alle Preise und an alle Fassetten des Angebotes einer Marke. Hier sit es wichtige, dass man Prospekte zur Verfügung hat. In Prospekten stehen in der Regel alle Einzelheiten zu einer Reihe von Produkten, die von einer Firma angeboten werden. Wie kommen wir nun an diese wichtigen Informationen? Ein Weg ist es, sich an einen Briefkasten zu binden und zu warten, bis einem von Werbeausträgern ein Prospekt zugetragen wird. Bei einer Kette von Restaurants wie Nordsee ist das allerdings recht selten. Anders als Supermärkte und Baumärkte setzen Restaurants eher seltener auf groß angelegte Werbekampagnen mit Prospekten. Sie müssen sich also wohl oder übel auf den Weg zum nächsten Laden von Nordsee machen. Dort werden Sie fein nebeneinander alle die kleinen Leckereien sehen, die man bei Nordsee kaufen kann. Die größeren Gerichte werden auf Bestellung produziert. Außerdem finden Sie auch Produkte von v im Supermarkt, oft in der Gefriertruhe. Sie können also auch einige Prospekte von Supermärkten als Informationsquelle zum Angebot von Nordsee benutzen. Wenn sie über einen Internetzugang verfügen, dann können Sie Suchmaschinen verwenden und sich so auf Webseiten wie 1Prospekte.de begeben. Hier werden Ihnen viele verschiedenen Marken und Ihre Angebote im Vergleich angezeigt. So lassen sich Qualität und Preis miteinander vergleichen. Wenn sei nur wissen wollen was Nordsee im Angebot hat und auch sonst noch mehr über den Konzern erfahren wollen, dann können Sie sich an den offiziellen internetauftritt von Nordsee wenden. Dieser ist sehr professionell entworfen.

Die Webseite des Nordsee Konzerns

Auf der Webseite sehen wir gleich, es handelt sich nicht nur um einen Schnellimbiss, es handelt sich hier um eine Firma mit einem sehr weitreichenden Angebot. Die Menüs die einem Angeboten werden sind Karriere, Nachhaltigkeit und Produkte sowie Restaurants. Sie können also Produkte von Nordsee im Restaurant von Nordsee kaufen oder Sie gehen in den Supermarkt und haltennach dem charakteristischen Logo von Nordsee Ausschau.

Die Nachhaltigkeit von Nordsee

Die Überfischung der Meere ist immer ein großes Thema. Deshalb muss jeder, der Fische und Meeresfrüchte anbietet heute versuchen beim Kunden den Eindruck zu erwecken, dass die angebotenen Fische auf eine Art gefangen wurden, die nicht den zukünftigen bestand der Fischereiindustrie gefährdet. Ein großer Faktor in der Überfischung sind hierbei die Chinesen die mit Ihren Fischfangflotten Piraterie betreiben. Ein Mutterschiff wartet dabei außerhalb er Hoheitsgewässer vieler Länder und schickt kleinere Schiffe aus, um illegal dort zu fischen wo es nicht genug polizeiliche Überwachung gibt. Das hat unter anderem dazu geführt, dass die argentinische Marine einige dieser Boote versenkt hat. An die großen Mutterschiffe macht sich allerdings kaum einer. Die Piraterie der Chinesen hat auch dazu geführt, dass somalische Fischer sich der Piraterie verschrieben haben. Sie war aber nur ein Faktor in dieser Region, die schon lange sehr gesetzlos ist.

Über Nordsee

Bei der Nordsee GmbH handelt es sich um eine Kette von Schnellrestaurants, die, wie der Name schon vermuten lässt, einen Fokus auf den Verkauf von Fischgerichten legt. Das Unternehmen teilt sich in die drei Bereiche Snack, Restaurant und Meeresbuffet auf, von denen oft mehrere in einer Filiale angeboten werden. Es existieren ca. 370 Standorte weltweit, bei denen ungefähr 5400 Mitarbeiter beschäftigt sind.

Viele Menschen kennen die Kette Nordsee gut, aber ihnen ist nicht bewusst, was für eine lange Tradition dahintersteht. Gegründet wurde das Unternehmen nämlich bereits im Jahre 1896, als Deutsche Dampffischerei-Gesellschaft Nordsee. Das Unternehmen florierte und zu Beginn der 1930 Jahre fischten fast die Hälfte der deutschen Fischereischiffe für das Bremer Unternehmen. In den 1960er Jahren eröffneten dann die ersten Nordsee Quick Restaurants.

Das Thema Nachhaltigkeit wird bei der Firma Nordsee besonders großgeschrieben. Um die Umwelt zu schützen, setzt das Unternehmen an verschiedenen Punkten an. Zuerst einmal bietet es Verpackungen aus nachhaltigen Materialien an. Einige davon, wie die Dip Schälchen sind sogar essbar. Der Konzern setzt sich außerdem für den Schutz von Bienen und saubere Meere ein, recycelt Speisereste und nutzt Strom, der aus Wasserkraft gewonnen wird.

Zum Sortiment gehören unter anderem eine Vielzahl frisch zubereiteter Tellergerichte, Salate, Fisch- und Krabbenbrötchen, diverse Buffetartikel und Desserts. Oft bietet das Unternehmen Aktionen an, bei denen die Kunden sparen können. Dazu gehören Rabattcoupons und die Teilnahme am Punktesystem von Payback. Nordsee betreibt außerdem eine App, mit der die Kunden verschiedene Vorteile genießen können.