Mode, Schuhe & Accessoires

DKNY Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei DKNY einen Rabatt mit Prospektangeboten

Anzeige

DKNY Prospekt

Gültig ab 22.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

DKNY Prospekt

Gültig ab 22.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Anzeige

Mehr Prospekten zum Mode, Schuhe & Accessoires

C&A Prospekt

Gültig ab 01.03.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Siemes Schuhcenter Prospekt

Gültig ab 11.03.2022 bis 30.06.2022

> Prospekt anzeigen

TK Maxx Prospekt

Gültig ab 01.02.2022 bis 30.06.2022

> Prospekt anzeigen

Aust Fashion Prospekt

Gültig ab 22.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Peter Hahn Prospekt

Gültig ab 04.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

New Yorker Prospekt

Gültig ab 07.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

TK Maxx Prospekt

Gültig ab 01.03.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

New Yorker Prospekt

Gültig ab 11.04.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

Weitere Mode, Schuhe & Accessoires Geschäfte

Abgelaufene DKNY Prospekte

Beliebte Prospekte

DKNY Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
DKNY Prospekt22.02.202231.05.2022
DKNY Prospekt22.02.202231.05.2022
DKNY Prospekt21.12.202131.03.2022
DKNY Prospekt21.12.202131.03.2022
DKNY Prospekt20.10.202131.01.2022

Tipps für DKNY Rabatte

DKNY versorgt Sie mit Kleidern und mehr

Wofür steh DKNY fragen Sie sich? Nun die 4 Buchstaben stehen als Abkürzung für einen Namen und eine Stadt. Es handelt sich um die Modedesignerin Donna Karan und Ihre Stadt New York, in der Sie Ihre Firma gegründet hat. Ähnlich wie Berlin und Paris ist der Name New York so prestigeträchtig, dass es sich lohnt ihn in den Namen einzubauen. Anders verhält es sich mit Firmen wie Haier aus China, die einfach Haier heißen und nicht Haier China, denn jeder würde plötzlich wissen, dass dieser, leicht deutsch klingende Name, nichts mit Qualität aus Deutschlands zu tun hat. Bei New York ist das nun wie bereits erwähnt anders und so kommt es dazu, dass viele sehr daran interessiert sind, zu wissen, was man bei DKNY so kaufen kann.

So kommt man an das Angebot von DKNY

Wenn sie wissen wollen, was DKNY zu verkaufen hat, dann müssen Sie einfach an eines der Prospekte der Firma kommen. Es ist so, dass man sehr selten oder auch niedas Vergnügen haben wird einfach so ein Prospekt von DKNY in seinem Briefkasten zu finden. Deshalb muss man sich andere Wege zu Nutze machen. Das wäre dann zum Beispiel die Option über andere Kataloge etwas über das Angebot von DKNY zu erfahren. Wenn wir uns zum Beispiel einen Versandhauskatalog vor die Hände bekommen, dann wird hier auch das Angebot von DKNY in einigen besonderen Katalogen zu finden sein.

Besuchen Sie eines der Geschäfte, die Produkte von DKNY verkauft

Eine weitere sehr beliebte Option zu den Gewinnen von Infos über das Angebot von DKNY ist der Besuch in einem der Geschäfte, die etwas von DKNY im Sortiment haben. Sie können auch einen Laden besuchen, der nur Produkte von DKNY verkauft und von der Marke betrieben wird. Diese Läden sind aber seltener. So ein Besuch im Geschäft hat viele Vorteil. Sie können somit andere Menschen in Kontakt treten. Das ist nicht immer von Vorteil, kann aber hilfreich sein, wenn man gerne mit anderen Menschen über Kleidung und andere Gebrauchsgegenstände plaudert oder wenn man einfach sehen will, was die so tragen und kaufen. Manch einer orientiert sich bei seinem Geschmack manchmal an Personen, die einem sonst auch vertrauenswürdig vorkommen. Außerdem ist es sehr wichtig, dass man zum Beispiel Kleider, die man kaufen will anprobiert und dass man so erfährt wie gut einem ein Kleid oder eine Hose steht.

Wie finde ich den nächsten Laden mit Ware von DKNY

Oft wird bei der Suche nach dem nächsten Geschäft, dass Ware von DKNY verkauft, das Internet zur Hilfe genommen. Wenn Sie schon im Internet sind, dann können Sie auch gleich Webseiten wie 1prospekte.de besuchen. Diese Webseite hat sich darauf spezialisiert Ihnen ein Angebot zu machen, welches es Ihnen ermöglicht die Prospekte und Angebote von vielen unterschiedlichen Firmen zu vergleichen. So können sie viel Geld sparen, wenn Sie nicht auf eine Marke fokussiert sind. Käufer bei DKNY sind aber runter Umständen auf ganz bestimmte Model der Marke aus und so kann es etwas schwer werden hier Geld zu sparen. Sie können allerdings herausfinden ob es nicht bei einem Anbieter von DKNY gerade ein Sonderangebot gibt und ob man hier nicht gerade etwas ältere Ware von DKNY günstiger bekommen kann.

Was macht DKNY aus?

DKNY steht wie gesagt für den Namen Donna Karan. Heut wird diese Frau mit den üblichen Adjektiven beschmückt die heute Frauen in jeder Lebenslage angehängt werden. Diese Adjektive bedeuten nicht viel. Es ist aber so, dass DKNY eine Modeware ist, die auch heute noch existiert und so hat man hier zu mindestens ein wenig richtig gemacht. Allerdings hat sich in den letzten Jahren, das Glück der Firma etwas gewandelt. Es ist mittlerweile so, dass die Designerin, die so erfolgreich die Marke gegründet hat und die in den 80er Jahren einige gute Ideen für die Modewelt hatte, sich nun zur Ruhe setzen wollte. Nachdem Donna Karan nicht mehr die Zügel in der Hand hielt, wurde es schnell etwas düste rum die Zukunftsaussichten der Marke. Die neuen Designer konnten einfach nicht die gleiche Inspiration erreichen wie die Gründerin der Marke DKNY. So ist DKNY heute in der Krise und es wurde die Marke weiterverkauft. Heute hat DKNY nichts mehr mit der Gründerin zu tun und muss sich neu am Markt etablieren.

Fazit zu DKNY

DKNY war in den 80ern und 90ern eine besondere Marke. Heute ist DKNY nur noch eine Marke unter vielen und man muss sich nicht unbedingt an diese Marke wenden, wenn einem der Preis etwas hoch erscheint.

Über DKNY

Bei DKNY handelt es sich um ein bekanntes Modeunternehmen. Die Abkürzung steht für Donna Karen New York. Der Firmensitz befindet sich, wie der Name ja schon andeutet in New York. Die Zielgruppe der Firma sind selbstbewusste Frauen, die mit beiden Beinen im Leben stehen und wissen, was sie wollen. Seit dem Jahre 1991 gibt es aber auch Kollektionen für Herren.

In den 1970er und 1980er Jahren arbeitete Donna Karen für das Modeunternehmen Anna Klein, davon allein 10 Jahre als Chefdesignerin. Im Jahre 1984 wurde ihr und ihrem mittlerweile verstorbenen Mann von Anna Klein angeboten, ein eigenes Geschäft zu eröffnen. Die erste Kollektion nannte sich Seven Easy Pieces (Sieben einfache Stücke). Die einzelnen Komponenten ließen sich so miteinander kombinieren, dass sich verschiedene Outfits für unterschiedliche Anlässe ergaben.

Das Unternehmen bietet seinen Kunden sogar ein Treueprogramm an, welches DKNY Insider nennt. Hierbei sammelt man für seine Einkäufe Punkte. Ab eine gewissen Anzahl von Punkten erhält man eine Belohnung. Auch gibt es Rabattaktionen zum Geburtstag, Zugang zu exklusiven Events und viele weitere Vorteile. Um teilzunehmen, muss man lediglich seine E-Mail-Adresse an der Kasse oder beim Check-Out im Online Shop angeben.

Das Shoppen im Online Shop gestaltet sich auch ganz einfach. Hier kann man nach Herzenslust stöbern, ohne das eigene Haus verlassen zu müssen und die gewünschten Artikel per Mausklick bestellen. Das Sortiment erstreckt sich über normale Kleidung, wie Hosen Jacken, Tops, Kleider usw. über Unterwäsche und Sportbekleidung bis hin zu Taschen, Schuhen und Accessoires. Auch eine Sektion mit vergünstigten Stücken findet sich hier.