Jack & Jones

www.jackjones.com

Mode, Schuhe & Accessoires

Jack & Jones Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei Jack & Jones einen Rabatt mit Prospektangeboten

Anzeige
Anzeige

Mehr Prospekten zum Mode, Schuhe & Accessoires

C&A Prospekt

Gültig ab 01.03.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Siemes Schuhcenter Prospekt

Gültig ab 11.03.2022 bis 30.06.2022

> Prospekt anzeigen

TK Maxx Prospekt

Gültig ab 01.02.2022 bis 30.06.2022

> Prospekt anzeigen

Aust Fashion Prospekt

Gültig ab 22.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Peter Hahn Prospekt

Gültig ab 04.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

New Yorker Prospekt

Gültig ab 07.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

TK Maxx Prospekt

Gültig ab 01.03.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

New Yorker Prospekt

Gültig ab 11.04.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

Weitere Mode, Schuhe & Accessoires Geschäfte

Beliebte Prospekte

Tipps für Jack & Jones Rabatte

Jack & Jones bietet ihnen etwas zum Anziehen

Wenn Sie etwas zum Anziehen suchen, dann gibt es dafür heutzutage eine Unzahl an Varianten von Läden bei denen Sie einkaufen können. Es gibt wirklich für jeden Geschmack etwas. Jack & Jones ist eine der Marken, die sich dem bedürftigen Käufer anbieten. Die Marke gehört zum Dachkonzern Bestseller A/S aus Dänemark und ist eine von 20 Marken dieser Firma. Jack & Jones ist hierbei die Marke die auf jugendliche Kunden spezialisiert ist. Das Angebot von Jack & Jones ändert sich mit dem was gerade modern ist. In der Regel werden es aber immer recht normale Kleidungsstücke sein, die je nach Stand der Mode eher weiter oder enger anliegen und entweder mehr oder weniger Haut bedecken. In diesen Bereichen scheint es ein zyklisches Verhalten zu geben. Damit wir wissen in welchem Punkt des Modezyklus wir uns aktuell befinden müssen wir das Angebot von Jack & Jones kennenlernen und studieren können.

So kann man herausfinden was Jack & Jones anbietet

Wenn sei wissen wollen, was Jack & Jones anzubieten hat, dann müssen Sie an das Prospekt von Jack & Jones kommen. Das geht am besten, wenn wir zu einem der läden von Jack & Jones gehen und dort die Kleider betrachten. Der beste weg herauszufinden was gerade modern ist, ist diese Art der Betrachtung des Angebotes. Sie koennen sich die waren von der Stange nehmen und anprobieren. An einem Modell im Prospekt sieht jedes Kleidungsstück gut aus, wenn sei es am Ende selber tragen, dann seiht das ganze aber wieder ganz anders aus und es macht auf jeden fall Sinn herauszufinden wie eine Jeansjacke am eigenen etwas unförmigeren Körper aussieht. Wer sich nicht den Weg in das Geschäft machen will, der kann darauf hoffen das ein Prospekt von Jack & Jones in dem hauseignen Briefkasten landet. Das ist allerdings bei einerMarke wie Jack & Jones nicht os häufig wie es unter anderen Umständen geschehen kann. Supermärkte und Baumärkte bringen deutlich häufiger Prospekte in die Briefkästen der Nachbarschaft als Banken, Autohändler und eben auch Modehäuser. Wenn sei aber wirklich wissen wollen, was von Jack & Jones angeboten wird, dann macht es vielleicht Sinn das Internet zu befragen. Im Internet finden wir Webseiten wie 1 Prospekte.de die sich damit beschäftigen nicht nur das Angebot von Jack & Jones für Sie zu sammeln, sondern auch noch das Angebot von vergleichbaren Marken, damit Sie das Angebot vergleichen können. Wem das nicht genau genug ist für den git es natürlich immer noch den Internetauftritt von Jack & Jones selbst. Hier wird einem grafisch ansprechend präsentiert, was man alles von Jack & Jones kaufen kann und man erfährt noch so einiges rund um die Marke. Jack & Jones wirbt mit ethischer Produktion Wir haben schon öfter erwähnt wie sehr jede Marke heute versucht möglichst ethisch rein denn vorherrschenden Modellbild eines guten Menschen zu entsprechen. Dabei ist es vollkommen egal ob das am Ende auch der Wahrheit entspricht, alles was zählt ist das man beim Konsum sich nicht als blinder Konsument fühlt der der sein sauer verdients Geld in die Brieftaschen korrupter Eliten wirft, nein man will glauben man verbessert die Welt wenn man Kleider aus Massenproduktion in Billiglohnländern von der Stange kauft, anstatt ein lokal produziertes Kleidungsstück zu erwerben, dass in Handarbeit von einem Handwerker hergestellt wurde, der zu preisen produziert, die es nicht möglich machen ständig neue Kleider zu kaufen. Der Trend sollte dahin gehen wieder länger Kleidungsstücke zu tragen, die so gut verarbeitet sind, dass Sie auch ein paar Jahre halten. Es sollte sich lohnen die Sohlen eines Schuhes auszutauschen und nicht immer alle 4 Monate ein neues Paar zu kaufen, weil die Schuhe in Vietnam zusammengeklebt wurden und auf eine Lebensdauer von ein paar wenigen Monaten optimiert sind. Dann freut sich unsere Brieftasche und die immer wilder werdendenKlimafreunde müssen nicht unseren Sprit besteuern und unser Recht zu reisen einschränken.

Wo produziert Jack & Jones

Jack & Jones ist eine Firma, die sich Mühe macht als gute Firma zu erscheinen. Dabei müssen aber die Kleider trotzdem billig sein und deshalb muss in Ländern mit niedrigen Löhnen produziert werden. Man kann sich auf der Webseite von Jack & Jones sogar als Zulieferer bewerben und aus irgendeinem Grund zeigen alle Bilder auf dem Teil der Webseite Menschen aus Asien. Man kann sich also denken wo die Waren von Jack & Jones herkommen. Wer Kleider aus nachhaltiger und die Arbeiter respektierendenProduktion kaufen will, der sollte auf einen Einkauf bei Jack & Jones verzichten.

Über Jack & Jones

Bei Jack & Jones handelt es sich um eine Einzelhandelskette für Herrenbekleidung, welche zu dem Familienunternehmen Besteller gehört das seit 1975 existiert, seinen Firmesnsitz in Brande Dänemark hat und neben Jack & Jones noch andere Marken, wie zum Beispiel Vero Moda und Only besitzt.

Ins Leben gerufen wurde Jack& Jones 1990, als das erste Geschäft in Norwegen seine Pforten öffnete. Zur Zielgruppe der Marke gehören Teenager und junge, erwachsene Männer. Der Fokus der Mode liegt eindeutig auf Jeans/Denim von Qualität, aber es finden sich auch andere Produktekategorien für fast jeden Anlass. Ein legerer, aber modischer Stil ist bezeichnend für die Marke.

Zu den neusten Entwicklungen im Sortiment gehören die Kollektion für große Größen, welche seit 2018 mit dabei ist und Mode in Kleidergrößen bis zu 6 XL beinhaltet sowie die Kollektion Junior, mit Größen im Bereich von 128 bis 176, die sich also bereits an Jungs im Alter von acht bis sechzehn richtet.

Neben Deutschland findet man die Kette auch in den Ländern Norwegen, Finnland, Italien, Vereinigtes Königreich, Frankreich, Niederlande, Schweden, Spanien, Belgien, Schweiz, Österreich und Polen. In Deutschland existieren über 240 Filialen und seit 2018 sogar ein Denim Konzeptladen in Hamburg.

Einen Online Shop gibt es selbstverständlich auch. Hier kann man die Produkte vom Sofa aus bestellen, und die Ware in aller Ruhe zu Hause anprobieren, ohne sich dem Einkaufsrummel aussetzen zu müssen. Aufgeteilt ist der virtuelle Laden in die Kategorien Neuheiten, Bekleidung, Denim, Schuhe, Accessoires, Angebote, Junior und große Größen. Bezahlt werden kann per Pay Pal, Klarna Rechnung, Klarna Sofort und Kreditkarte. Die Ware wird entweder mit DHL oder Hermes verschickt.