Mode, Schuhe & Accessoires

Fossil Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei Fossil einen Rabatt mit Prospektangeboten

Anzeige

Fossil Prospekt

Gültig ab 26.04.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Fossil Prospekt

Gültig ab 24.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Fossil Prospekt

Gültig ab 24.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Anzeige

Mehr Prospekten zum Mode, Schuhe & Accessoires

C&A Prospekt

Gültig ab 01.03.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Siemes Schuhcenter Prospekt

Gültig ab 11.03.2022 bis 30.06.2022

> Prospekt anzeigen

TK Maxx Prospekt

Gültig ab 01.02.2022 bis 30.06.2022

> Prospekt anzeigen

Aust Fashion Prospekt

Gültig ab 22.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Peter Hahn Prospekt

Gültig ab 04.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

New Yorker Prospekt

Gültig ab 07.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

TK Maxx Prospekt

Gültig ab 01.03.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

New Yorker Prospekt

Gültig ab 11.04.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

Weitere Mode, Schuhe & Accessoires Geschäfte

Abgelaufene Fossil Prospekte

Beliebte Prospekte

Fossil Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
Fossil Prospekt24.02.202231.05.2022
Fossil Prospekt24.02.202231.05.2022
Fossil Prospekt26.04.202231.05.2022
Fossil Prospekt23.12.202131.03.2022
Fossil Prospekt22.11.202131.01.2022

Tipps für Fossil Rabatte

Fossil verkauft Ihnen Uhren, die ewig halten?

Eine schicke Uhr ist immer ein beliebtes Accessoire. Die Zeitmessung war schon seit Anbeginn der Zeit ein wichtiger Punkt, denn ohne Zeitmessung ist es schwer ein Zeitgefühl zu haben. Dabei ist jedes Zeitgefühl relevant. Wenn wir zum Beispiel von Tag und Nachtwende sprechen ist das auch schon eine Art der Zeitmessung. Mit der Zeit sind die Methoden der Zeitmessung immer genauer geworden und allerdings auch Energieintensiver. Was in der Antike mit Sonnenmessung begann und wirklich nur die Anstrengung der Augenmuskulatur und etwas Gehirnmasse bedurfte hat sich über die Jahre in ein großes Geschäft entwickelt, dass sogar Uhren für viele tausende oder sogar Millionen Euro produziert. Dabei gab es viele Angebote von verschiedenen Firmen, unter anderem von Fossil. Wenn wir nun sehen wollen was Fossil genau anbietet, dann ist es wichtig das Angebot von Fossil zu studieren.

So kommen Sie an das Angebot von Fossil

Fossil ist eine nicht so global auftretende Firma, die nicht in jedem kleinen Dorf ein Geschäft hat. Deshalb würde es nicht wirklich passieren, dass Sie ein Prospekt von Fossil in Ihrem Briefkasten finden werden. Stattdessen ist es eher wahrscheinlicher, dass Sie in Einkaufzentren und in den größeren Geschäften auf freundliche Hostessen treffen, die Ihnen unter Umständen ein kleines Prospekt mit dem Firmenlogo von Fossil in die Hände drücken. Wenn Sie nicht ewig nach diesen Damen Ausschau halten wollen, dann empfiehlt sich die Suche nach Fossil im Internet. Hier gibt es Webseiten wie 1Prospekte.de, die es ihnen möglich machen einen Überblick über das Angebot von Fossil zu gewinne und es schnell und einfach mit anderen Angeboten zu vergleichen. Wenn sei aber einen Überblick über das Angebot von Fossil erhalten wollen, dann liegt es natürlich nahe auf die Webseite von Fossil zu gehen. Schließlich weiß die Firma selbst am besten was man über sie lernen sollte und wie das Angebot gerade ist. So vermeidet man auch Fehler, wenn das Angebot auf einer anderen Seite nicht mehr ganz aktuell ist.

Was macht die Uhren von Fossil so besonders?

Nun fragen Sie sich sicher was am Angebot von Fossil für Sie einen Kauf beeinflussen sollte. Nun wenn sei zu viel Geld haben und eine Uhr kaufen wollen, die nicht tausende von Euros, sondern nur hunderte von Euros kostet, dann sind Sie auf der Webseite von Fossil richtig. Es gibt hier ein sehr breites Angebot an Uhren und an Zubehör für Uhren. Dabei findet man nicht nur klassische mechanische Uhren, es gibt auch Uhren, die als sogenannte kluge Uhren mehr Energie verbrauchen und Ihnen Dienste anbieten, die Sei von einer Uhr weder erwartet haben noch benötigen. So ein Gimmick kostet dann auch immer etwas mehr und macht die Uhr anfälliger für Schäden. Im schlimmsten Fall muss man auch noch die Software updaten.

Welche Uhr ist für Sie die richtige

In den meisten Fällen reicht es, wenn einem die Uhr ungefähr die Zeit anzeigt. Wenn sie nicht gerade Lokführer sind, dann macht eine Minute mehr oder weniger nicht viel aus. Für diesen Fall ist eine Uhr die mechanisch funktioniert und die auch über eine Feder aufgezogen werden kann sicher die beste Wahl. Mit so einer Uhr müssen Sie nie wieder Geld in Batterien investieren und Sie schützen die Umwelt. Dabei gilt es bei den Funktionen auf eine puristische Ausstattung zu schauen. Je weniger Funktionen eine Uhr hat, desto weniger kann an Ihr kaputt gehen. In den meisten Fällen reicht es Uhrzeit und Datum auf der Uhr sichtbar zu haben, wobei auch das Datum nicht so wichtig ist.

Wie viel Geld sollte man für eine Uhr von Fossil ausgeben

Fossil bieten Uhren im Bereich von 100 Euro bis zu 400 Euro an. Das bedeutet diese Uhren sind mit Sicherheit nicht von Hand hergestellt worden und wahrscheinlich wurden Sie in China zusammengesetzt. Das bedeutet, dass eine Uhr von Fossil so im mittleren Wertsegment steht. Diese Uhren werden nicht innerhalb von ein paar Tagen zusammenfallen, wie die 1 Euro Uhr vom Nigerianer am Hafen von Piraeus, sie werden aber auch keineUhr sein, die man seinen Enkeln vererben kann oder will.

Sollte eine Uhr Teuer sein?

Wenn man sich nun entschlossen hat, dass man unbedingt eine Uhr braucht, dann sollte man wie bei allen Einkäufen darauf achten, dass diese Uhr lange bei einem bleibt und dass man für sein Geld den besten wert bekommt. Das bedeutet eine Uhr die 3 Monate hält und einen Euro kostet ist eine Alternative, allerding verschwendet man auf diese Art Rohstoffe. Besser ist eine Uhr bei der der Quotient aus Preis und Haltbarkeit möglichst niedrig wird.

Über Fossil


Die Marke Fossil gehört zur US-amerikanischen Fossil Group, welche ihren Sitz in der Stadt Richardson, im Bundesstaat Texas hat. Gegründet wurde das Unternehmen von Tom Kartsotis. In den frühen 1980er Jahren erklärte sein Bruder, Kosta Kartsotis, ihm, dass der Import von Waren aus dem fernen Osten äußerst lukrativ sein könnte. Uhren mit einem Retro-Look stellten sich als besonders beliebt heraus und so wurde das Unternehmen im Jahre 1984 gegründet. Der Firmenname ist angelehnt an den Spitznamen, den die beiden Brüder für ihren Vater hatten.

Eine besonders erfolgreiche Idee, war es, die Uhren in speziell designten Blechdosen zu verkaufen. Diese erfreuten sich bei den Kunden solcher Beliebtheit, dass diese schnell anfingen die Verpackungen zu sammeln. Einige davon sind bis heute unter Sammlern heiß begehrt. Zu Beginn der 1990er Jahre erreichte Fossil auch Europa und wurde ein absoluter Hit. Zur gleichen Zeit integrierte man auch Lederwaren in das Sortiment. Später folgten auch noch (Sonnen-)Brillen, Schmuck, Kleidung und Taschen.

Bekannt ist das Unternehmen außerdem für seine Übernahmen. So erwarb man beispielsweise die Firmen Zodiac, Skagen Designs und Misfit Wearables. Abgesehen von den firmeneigenen Marken designt Fossil auch für andere Marken, wie z.B. Adidas, Burberry, Diesel, DKNY, Armani oder Marc Jacobs.

Neben Deutschland hat das Unternehmen auch in vielen anderen Ländern ca. 400 eigene Ladengeschäfte. Die Mitarbeiterzahl der Unternehmens beläuft sich weltweit auf über 12.000, ca. 1.500 davon in Deutschland. Einen Online Shop gibt es selbstverständlich auch. Dieser bietet sogar gebührenfreien Versand und Rückversand an. Selbst die Batterien kann man wechseln lassen, indem man die Uhren einschickt.