Auto Und Motorrad

Volkswagen Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei Volkswagen einen Rabatt mit Prospektangeboten

Anzeige

Volkswagen Prospekt

Gültig ab 08.05.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

Volkswagen Prospekt

Gültig ab 08.05.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

Anzeige

Mehr Prospekten zum Auto und Motorrad

Dacia Prospekt

Gültig ab 21.01.2022 bis 28.02.2023

> Prospekt anzeigen

Dacia Prospekt

Gültig ab 21.01.2022 bis 28.02.2023

> Prospekt anzeigen

Bosch Prospekt

Gültig ab 01.02.2022 bis 31.12.2022

> Prospekt anzeigen

Hyundai Prospekt

Gültig ab 01.01.2022 bis 31.01.2023

> Prospekt anzeigen

Škoda Prospekt

Gültig ab 01.01.2022 bis 31.01.2023

> Prospekt anzeigen

ATU Prospekt

Gültig ab 14.06.2022 bis 31.08.2022

> Prospekt anzeigen

Suzuki Prospekt

Gültig ab 01.01.2022 bis 31.01.2023

> Prospekt anzeigen

Dacia Prospekt

Gültig ab 21.01.2022 bis 28.02.2023

> Prospekt anzeigen

Weitere Auto und Motorrad Geschäfte

Abgelaufene Volkswagen Prospekte

Beliebte Prospekte

Volkswagen Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
Volkswagen Prospekt08.05.202231.07.2022
Volkswagen Prospekt08.05.202231.07.2022
Volkswagen Prospekt30.04.202230.06.2022
Volkswagen Prospekt23.04.202212.06.2022
Volkswagen Prospekt29.10.202131.12.2021

Tipps für Volkswagen Rabatte

Volkswagen der Wagen für das Volk?

Der Name Volkswagen kommt aus Zeiten, in der man noch deutlich häufiger das Wort Volk verwendete. Allerdings nicht aus der Zeit der VEBs, der volkseigenen Betriebe. Der Name Volkswagen kommt aus der Zeit vor der Gründung der DDR. Ziel der Gründung von Volkswagen war es zu Beginn ein Auto für die gesamte Bevölkerung zu bauen. Es sollte 100 km pro Stunde durchgehend fahren und Platz für 4 Personen bieten ohne zu viel Geld zu kosten. Die Preisvorstellung war zur Gründung von Volkswagen 1000 Reichsmark was heute um die 5000 Euro wären, also ein wirklich preiswertes Auto. Seit der Zeit der Gründung hat sich Volkswagen sehr verändert und natürlich von der Gründerzeit deutlich distanziert. Heute ist Volkswagen ein global operierender Konzern, der in Deutschland konstant 20 % der neu zugelassenen Wagen produziert. Volkswagen wird mittlerweile auch in China und in Südafrika verkauft. Dabei besteht die Produktpalette momentan aus 50 Modellen.

Wie finde ich heraus was Volkswagen anzubieten hat?

Bei der großen Zahl der Modellen, die von Volkswagen angeboten werden ist es nicht immer einfach en Überblick zu gewahren. Da hilft natürlich ein Prospekt, welches kurz zusammengefasst alles anbietet was s bei Volkswagen gibt. Es ist allerdings schwer 50 Modelle zusammen in einem Heft zusammenzufassen. Deshalb sind Ihre Chancen recht gering, dass Sie eines Tages ein Prospekt mit allen Modellen von Volkswagen in Ihren Händen halten werden. Das ist allein deshalb schon unwahrscheinlich, da nicht alle Modelle in Deutschland angeboten werden. Der Südamerikanische Gol mit dem Namen Gol wird nämlich nur in Südamerika angeboten und auch dort gebaut. Da wundert es nicht, dass es keinen Sinn macht ein Prospekt über den VW Gol in Deutschland zu verteilen. Wer sich informieren will welche Volkswagen grade bei Ihnen in der Gegend zu verkaufen sind, dann macht es eher Sinn, Sie gehen zum nächsten Gebrauchtwarenhändler. Dort gibt es eine Reihe von Wagen, die zum Verkauf aufgestellt werden. Wenn Sie ein besonderes Modell brauchen, dann müssen Sie einen Wagen bei der Fabrik bestellen. Dafür gibt es dann Wartezeiten, die können auch ein paar Monate lang sein, je nachdem welche Wünsche Sie für ihr Auto haben. Besondere Farben benötigen etwas mehr Zeit bis zur Auslieferung und auch der Preis für das Auto kann steigen. Wenn Sie auf die Schnelle mehr erfahren wollen über das Angebot von Volkswagen, dann können Sie auch einfach das Internet zur Hilfe nehmen. Im Internet findet man viele Erfahrungsberichte zu Volkswagen und was Sie erwarten können, wenn Sie einen Volkswagen kaufen. Es gibt außerdem Webseiten wie 1Prospekte.de, die sich darauf spezialisiert haben, die Angebote von vielen verschiedene Marken und Märkten zu sammeln und für Sie zum Durchforsten auflisten. Wenn Sie direkt auf die Webseite von Volkswagen gehen, dann haben Sei natürlich die aktuellste Version, des Angebotes von Volkswagen. Sie sehen welche Modelle gerade verkauft werden und welche Extras es gibt.

Lohnt sich Volkswagen?

Volkswagen sollte ja zu seiner Gründung ein Wagen für das Volk sein. Mittlerweile hat Volkswagen aber diese Sparte an den tschechischen Automobilhersteller Skoda ausgelagert. Mit Skoda bekommen sei die Technik von Volkswagen zu einem verringerten Preis. Dabei ist es aber so, dass die Teile, die verbaut werden, etwas preiswerter sind als die bei original Volkswagen. Sie werden also mehr Probleme mit Zündkerzen und Fensterhebern haben, wenn Sie Volkswagen kaufen. Dafür müssen Sie aber auch ein wenig mehr Geld ausgeben und viele sagen das die Kosten-Nutzen-Rechnung beim Kauf von Volkswagen nicht so gut ist wie bei Skoda. Sie müssen also für sich selbst entscheiden, welches der beiden Autos für Sie das richtige ist.

Welche Autotypenkann man bei Volkswagen kaufen?

Bei Volkswagen kann man hauptsächlich solide Fahrzeuge für den täglichen Gebrauch kaufen. Die Wagen werden nach Winden benannt: Passat, Golf und zuletzt auch nach Phantasienamen wie Polo. In Südamerika wurde der Golf in Gol unbenannt, da die Latinos fußballverrückt sind und Gol, Tor auf Spanisch und Portugiesisch bedeutet. Es gibt zuletzt aber auch größere Wagen und auch Elektroautos, die zu der Produktpalette von Volkswagen hinzugefügt wurden. Neben den PKWs gibt es auch Nutzfahrzeuge, wie Busse,Lieferwagen und Pritschenwagen. Der Crafter ist eine Basis für die Modifizierung Ihres eigenen Nutzfahrzeugs.

Fazit zu Volkswagen

Volkswagen ist nicht nur Volkswagen, heute gehören zu dem Konzern auch Audi, Porsche und viele andere Luxusautomobilhersteller und Hersteller von Nutzfahrzeugen. Wenn Sie bei Volkswagen einkaufen, dann kaufen Sie bei einem Weltkonzern ein, denn nur noch zum Teil wird Volkswagen in Deutschland gebaut und gelenkt. Die großen Skandale um Volkswagen wegen der scheinbaren Manipulation der Testergebnisse von Schadstoffmessungen geschahen allerdings in Deutschland.

Über Volkswagen

Die Volkswagen AG hat Ihren Firmensitz in Wolfsburg, im Bundesland Niedersachsen. Mit knapp 11 Millionen ausgelieferten Modellen im Jahr 2019 ist VW derzeit der größte Hersteller von Automobilen der Welt. Insgesamt werden die Produkte der Firma in 123 verschiedenen Fertigungsstätten produziert, und zwar in 20 Ländern innerhalb Europas und in 11 Ländern in Amerika, Asien und Afrika. Weit über 670.000 Angestellte sorgen dafür, dass der Betrieb nicht still steht. Die Fahrzeuge des Konzerns werden in 153 Ländern vertrieben.

Neben der Fahrzeugmarke Volkswagen PKW hat die Volkswagen AG diverse Tochtergesellschaften, nämlich Seat, Škoda, Audi, Bentley, Bugatti, Ducati, Lamborghini und Porsche.

Wie der Name schon verrät, war es zunächst das Bestreben von VW, ein Auto für die breite Masse, das Volk, herzustellen. Ein Meilenstein der Firmengeschichte ist diesbezüglich der berühmte VW Käfer, der von 1938 bis 2003 produziert wurde. Bis zum Jahr 2002 war er der meistverkaufte PKW der Welt, bis er von einem anderen Modell der Volkswagen AG noch übertroffen wurden, dem VW Golf. Heute deckt das Unternehmen verschiedenste Zielgruppen ab. Es produziert günstige Kleinwagen, bietet aber gleichzeitig Wagen der Luxusklasse, welche vor allem von einigen der Tochtergesellschaften produziert werden.

Heute setzt das Unternehmen auf Nachhaltigkeit. Zu diesem Zwecke wurde 2016 der Nachhaltigkeitsbeirat ins Leben gerufen. Hierbei handelt es sich um einen Zusammenschluss von Experten aus verschiedenen Bereichen, die den Konzern in Bezug auf Umweltschutz, aber auch soziale Aspekte betreffend, beraten.

Auf der Webseite des Unternehmens finden sich allerlei nützliche Anwendungen. So gibt es z.B. eine Modellübersicht, mit der man sich umfassend über die Fahrzeuge informieren kann. Und wer darüber nachdenkt, sich einen VW zuzulegen, wird bei der Neuwagensuche nicht enttäuscht, bei der man verschiedenste Angebote von VW Händlern durchforsten kann.