Netto

netto.de

Kaufhäuser

Netto Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei Netto einen Rabatt mit Prospektangeboten

Netto Prospekte & Angebote

Anzeige

Netto Prospekt

Gültig ab 25.10.2021 bis 30.10.2021

> Prospekt anzeigen

Netto Prospekt

Gültig für 2 Tage
Gültig ab 18.10.2021 bis 23.10.2021

> Prospekt anzeigen

Anzeige

Mehr Prospekten zum Kaufhäuser

Zimmermann Prospekt

Gültig für 2 Tage
Gültig ab 11.10.2021 bis 23.10.2021

> Prospekt anzeigen

EuroShop Prospekt

Gültig für 3 Tage
Gültig ab 13.10.2021 bis 24.10.2021

> Prospekt anzeigen

Zeeman Prospekt

Gültig für 1 Tag
Gültig ab 16.10.2021 bis 22.10.2021

> Prospekt anzeigen

Woolworth Prospekt

Gültig ab 30.10.2021 bis 07.11.2021

> Prospekt anzeigen

Jawoll Prospekt

Gültig für 2 Tage
Gültig ab 18.10.2021 bis 23.10.2021

> Prospekt anzeigen

Thomas Philipps Prospekt

Gültig für 2 Tage
Gültig ab 18.10.2021 bis 23.10.2021

> Prospekt anzeigen

Centershop Prospekt

Gültig für 2 Tage
Gültig ab 18.10.2021 bis 23.10.2021

> Prospekt anzeigen

Zimmermann Prospekt

Gültig für 2 Tage
Gültig ab 18.10.2021 bis 23.10.2021

> Prospekt anzeigen

Weitere Kaufhäuser Geschäfte

Abgelaufene Netto Prospekte

Beliebte Prospekte

Netto Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
Netto Prospekt25.10.202130.10.2021
Netto Prospekt18.10.202123.10.2021
Netto Reisen Prospekt04.10.202117.10.2021
Netto Prospekt11.10.202116.10.2021
Netto Prospekt04.10.202109.10.2021

Öffnungszeiten der Netto Filialen in Ihrer Nähe

Tipps für Netto Rabatte

Netto ist auf den Hund gekommen

Netto ist ein Supermarktname der in Deutschland gleich zweimal auftritt. Einmal in Gelb und Orange und einmal in Gelb und schwarz mit einem Hund der einen Korb im Maul trägt. In diesem Text wird es um das Angebot des gelb-schwarzen Netto gehen. Der dänische Konzern hat in ganz Europa und natürlich auch in Deutschland. In der Bundesrepublik hat Netto knapp 350 Märkte, wobei die Zahl ständig variiert, neue Märkte werden geöffnet und alte werden geschlossen. Netto ist ein Supermarkt, der mit niedrigen Preisen wirbt und daher gibt es auch ständig Sonderangebote in einem Prospekt. 

Das Prospekt von Netto 

Das Prospekt von Netto informiert den interessierten Leser wöchentlich über neue Sondernagebote. Wenn man in der Nähe eines Netto-Marktes wohnt, dann kann man damit rechnen diese Prospekte in seinem Briefkasten zu finden. Alternativ sind Sie auch im Laden ausgelegt. Die Prospekte in Papierform haben gleichzeitig auch ihr Gegenstück im Internet. Unter 1prospekte.de oder direkt auf der Webseite von Netto kann das Prospekt in animierter Form betrachtet werden. Die Programmierer bei Netto haben sich die Mühe gegeben das Prospekt mit einer Animation zu versehen, die Umblättern simuliert. Nicht jeder Markt entscheidet sich für dieses kleine Extra. Das zwischen 30 und 40 Seiten dicke Prospekt hat dabei noch eine interessantes Funktion: Wenn Sie über einem Produkt mit dem Mauszeiger verweilen, dann wird das entsprechende Produkt hervorgehoben und mit einem Mausklick kann es in den Einkaufswagen befördert werden. Eine sehr praktische Art Schnäppchen auszuwählen. 

Der Newsletter von Netto 

Wie jeder andere große Einzelhändler bietet auch Netto einen Rundbrief an, der in regelmäßigen Abständen in Ihrem E-Mail Briefkasten landet. Durch einen Klick auf Newsletter kann man sich hier anmelden. Dazu ist die Angabe der eigenen E-Mailadresse notwendig. Zum Abbestellen des Rundschreibens gibt es einen Link in der E-Mail und schon ist alles abbestellt. 

Die Netto-Applikation 

In den Zeiten in denen jeder mit einem Mobiltelefon in der Hand herumläuft, bietet Netto auch eine Applikation für das Mobiltelefon an, die dem Kunden den Einkauf leichter machen soll. Die Applikation hat eine überraschend große Funktionalität. Zuerst zeigt die App natürlich Prospekte und aktuelle Sondernagebote an. In diesem Punkt unterscheidet sie sich kaum von Newsletter. Hinzu kommt aber eine Integration mit der Karte im Telefon, die den nächsten Nettomarkt anzeigt. Dier nächste Funktion in der App ist ein Einkaufszettel. So können Sie sich Papier einsparen und werden nicht mehr vergessen, was sie einkaufen wollten.  Besonders nützlich ist der Strichcode-Scanner in der App. Damit können Sie Produktinformationen und natürlich den Preis ablesen. Bei der App besteht natürlich immer die Möglichkeit, dass all Ihre Aktionen mitverfolgt, gespeichert und dann an die Konzernzentrale versendet werden. Das ist gut für die Marktforschung von netto und recht schlecht für Ihre Privatsphäre. Hier muss jeder selbst entscheiden, ob er die Bequemlichkeit der App nutzen will. 

Das Sortiment von Netto 

Wer App und Prospekt studiert hat, der wird das Netto Sortiment schnell überblicken. Es werden größtenteils Lebensmittel angeboten und dazu ein paar Dinge des täglichen Gebrauchs. Saisonbedingt kommen hier dann noch kleine Plastikschwimmbecken oder Handschuhe hinzu. Netto betriebt auch eine Reihe von Eigenmarken. Dazu gehört Go Bio, die Marke für Freunde der als nachhaltig zertifizierten Landwirtschaft und auch Premieur, eine Marke die mit einem leicht französisch klingendem Kunstwort als Namen Qualität verspricht.  Netto hat auch Spezialitäten aus Skandinavien im Angebot und setzt damit etwas auf das Image der Marke mit der Herkunft aus Dänemark. Laekker, was wohl einfach dänisch für lecker ist, bietet dem Käufer Spezialitäten aus Skandinavien an. Mit Nordgold wird auch ein nordisch klingendes Bier angeboten.  Beim Eis hält man sich mit der Namensgebung an den guten Ruf der Italiener in der Eisherstellung. Gelato ist hier die Eigenmarke von Netto.  Es wird bei der Produktion sehr auf regionale Versorger gesetzt. Inwieweit das auch stimmt, muss man persönlich nachprüfen, auf den ersten Blick scheint Netto aber wie so viele Supermärkte auf regionale Produktion zu achten. 

Bei Netto Karriere machen 

Netto sucht ständig neue Mitarbeiter. Auf der Webseite zeigt ein Link den Weg zur Stellenbörse von netto. Gesucht werden Schichtleiter und Marktleiter sowie Aushilfen. Dabei sind die meisten freien Stellen natürlich für Aushilfen, da hier das Kommen und Gehen am stärksten ausgebildet ist. Man kann bei Netto auch eine Ausbildung zum Kaufmann für Einzelhandel beginnen. 

Fazit 

Netto ist ein markt der auf ein modernes und ausgewogenes Angebot setzt. Die Webseite hat viele gut entwickelte Extras und ist leicht zu navigieren. Netto liefert beim Online-Auftritt definitiv ab. Gleichzeitig wird im Markt auf Produkte aus der Region geachtet, was für Frische und effektive Produktion sorgt. 

Über Netto

Der Netto überzeugt schon mit seiner farbigen Webseite, die schon mit Ihren Bildern von verschiedenen und schmackhaften Speisen, und auch den vielfältigen Rezeptideen die Geschmacksorgane anregt. Der Kunde weiß gleich Bescheid, bei diesem regionalen Discounter bekommt er Lebensmittel aller Art. Fisch, Fleisch, feldfrisches Gemüse, Obst, Milchprodukte, und eigentlich Alles, was man braucht, um ein schmackhaftes Mahl zuzubereiten.

Er überzeugt auch mit seinen Eigenmarken, wie zum Beispiel „GO ÖKO“, der neuen Bio-Produktlinie, die laut Werbung lecker und preiswert ist, und dazu allen Anforderungen der EG-ÖKO-Verordnung entspricht. „PREMIEUR“ ist der Name der exklusiven Qualitätsmarke des Unternehmens, unter deren Lebensmittel gehandelt werden, die ein erstklassiges Genusserlebnis zu günstigen Preisen versprechen. Seiner Abstammung treu, bietet der Netto auch jederlei traditionelle, skandinavische Leckereien an, die unter dem Warennamen „Laekker“ gehandelt werden, und nach Midsommar, Meer und Natur schmecken sollen. Auch hier legt die Kette Wert auf hochwertige und ausgewählte Zutaten. Sogar in der Kategorie Tiefgekühltes hat Netto ein Angebot für jedermann, und kann dem Käufer noch mit zahlreichen Artikeln dienen, die nicht nur in der Küche, sondern auch im Haushalt gebräuchlich sind.

Die Wurzeln liegen in Dänemark, wo der erste Netto am 1.April 1981 eröffnet wurde. Mit 500 Märkten nur in diesem Land gilt das Unternehmen als größte Discounterkette. Nach Fall der Mauer expandierte er auch nach Deutschland, und hat mittlerweile 345 Geschäfte landesweit. Es folgen Eröffnungen in Polen, wo er auch erfolgreich 367 Standorte gründet. Als regionaler Discounter bietet er überall ein Sortiment von rund 1.700 Produkten an. Sein Maskottchen Scottie, das für das Herrchen den Einkaufskorb im Maul hält, steht für die Vorzüge dieser Rasse, also Mut, Zuverlässigkeit und Intelligenz.

×