Möbelhäuser

GEA Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei GEA einen Rabatt mit Prospektangeboten

Anzeige

GEA Prospekt

Gültig ab 18.02.2022 bis 31.05.2022

> Prospekt anzeigen

Anzeige

Mehr Prospekten zum Möbelhäuser

Möbel Boss Prospekt

Gültig für 7 Tage
Gültig ab 23.05.2022 bis 28.05.2022

> Prospekt anzeigen

Tupperware Prospekt

Gültig ab 16.05.2022 bis 29.05.2022

> Prospekt anzeigen

Möbel Boss Prospekt

Nur heute gültig
Gültig ab 09.05.2022 bis 21.05.2022

> Prospekt anzeigen

Mömax Prospekt

Nur heute gültig
Gültig ab 09.05.2022 bis 21.05.2022

> Prospekt anzeigen

Möbel Boss Prospekt

Gültig für 3 Tage
Gültig ab 18.05.2022 bis 24.05.2022

> Prospekt anzeigen

POCO Prospekt

Gültig für 6 Tage
Gültig ab 14.05.2022 bis 27.05.2022

> Prospekt anzeigen

POCO Prospekt

Gültig für 5 Tage
Gültig ab 16.05.2022 bis 26.05.2022

> Prospekt anzeigen

ROLLER Prospekt

Gültig für 7 Tage
Gültig ab 16.05.2022 bis 28.05.2022

> Prospekt anzeigen

Weitere Möbelhäuser Geschäfte

Abgelaufene GEA Prospekte

Beliebte Prospekte

GEA Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
GEA Prospekt18.02.202231.05.2022
GEA Prospekt01.01.202231.01.2022
GEA Prospekt01.12.202131.12.2021
GEA Prospekt01.11.202130.11.2021
GEA Prospekt01.09.202130.09.2021

Tipps für GEA Rabatte

GEA versorgt Sie mit Lederwarenjeder Art

GEA ist eine etwas andreMarke. Hier haben sich die alten Hippies darangemachteine Firma zu gründen, die ein ganzes Dorf zu einem Unternehmen macht. Das kann man als deutschen Kibbuz bezeichnen oder auch alsKommunismus oder Faschismus in einem Dorf. Natürlichkann man auch bei GEA in der Nähe wohnen ohne, dass man am Unternehmenteil nimmt. Es wirkt nur etwas merkwürdig, wenn man von Arbeitern von GEA umgeben ist.

Das Prospekt von GEA

GEA ist sehr breit vom Angebot aufgestellt. Nicht viele Firmen bieten so viele unterschiedliche Warengruppen an. Es gib bei GEA nicht nur Schuhe oder Lederwaren, bei GEA findet man auch ein Hotel und ein Restaurant. Wer Möbel für seine Wohnung sucht wird bei GEA auch findig. Allerdings gibt es ein Problem. Es ist recht schwer herauszufinden was man bei GEA findet, wenn man nicht selber auf die Suche nach dem Angebot von GEA geht. Sie werden mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit kein Prospekt von GEA in einem Briefkasten finden. Wenn Sie nun also herausfinden wollen, was man bei GEA kaufen kann, dann müssen Sie wohl oder über das Internet zur Hilfe nehmen. Das geht auf Webseiten wie 1prospekte.de. Hier wird ihnen gezeigt was man bei GEA und bei vielen anderen Firmen bekommt. Sie können so die Angebote von vielen unterschiedlichen Firmen vergleichen. Da GEA so ein breites Angebot hat, können Sie die Angebote von einer ganzen Reihe von Firmen mit dem vergleichen, was esbei GEA zu kaufen gibt. Auf diese Art und Weise lässt sich Geld sparen und man kann mehr gute Ware kaufen. Sie sollten allerdings beachten, dass GEA für seien waren mehr Geld verlangt, als man für andere Ware aus China bezahlt.

GEA arbeitet mit dem besonderen Geschäftsmodell, das lokal produziert

Bei GEA versuchen die Betreiber lokal zu denken und zu produzieren. Das führte sogar so dazu, dass man einem Handtaschenhersteller aus Indien dabei half seine Handtaschen zu produzieren. Das führte dann dazu, dass man auch begann bei GEA Handtaschen zu produzieren. Heute werden in der Fabrik von GEA lokal Handtaschen produziert. Außerdem werden auch Schuhe von GEA produziert. Das ist ein weiterer Gebrauchsgegenstand, der sonst all zu oft im Ausland produziert wird. Die Preise sind auch hier gepfeffert. Dafür werden die Schuhe aber länger halten und Sie werden auf lange Sicht Geld sparen.

GEA ist in mehrereMarkenaufgeteilt

GEA ist ein wenig esoterisch und wie gesagt sind die Chefs von GEA etwas Hippies. Vielleicht ist auch der Webdesigner der die Webseite von GEAgeschriebenhat, sehr esoterisch gesinnt. Wir werden aber davon ausgehen, dass die Informationen, die hier dem Besucher vorgestellt werden korrekt sind. Wie bereit erwähnt gibt es eine Marke für die Schuhe, und eine für Handtaschen. Außerdem werden auch Möbel produziert. Die Fabrik für Möbel liegt allerdings bei Wien etwas von den anderen Werkstätten entfernt.

GEA wuchs in den letzten Jahre stetig

GEA ist zwar noch kein Großkonzern, man hat nun aber schon insgesamt mehr als 200 Mitarbeiter. Dabei sind rund 100 dieser Mitarbeiter Verkäufer in den knapp 20 Märkten die GEA betriebt. Die Mehrzahl der Märkte liegt in Österreich, man findet aber auch 4 in Deutschland.

Qualität aus Österreich

Der lokale Charakter von GEA sorgt dafür, dass man hier sehr hochwertige Ware kaufen kann. Das ist sehr gut, wenn man nachhaltig leben will. Ähnlich wie früher kauft man jetzt weniger ein, dafür hält die gekaufte Ware aber länger und es lohnt sich sogar, dass man das was man kauft auch reparieren lässt, sollten Schäden durch die Nutzung auftauchen. Kein Schuh hält ewig aber es ist sicherlich möglich einen Schuh zu fertigen, der länger als 6 Monate Form und Struktur behält, ohne dass er auseinanderfällt. Genau so kann man Möbel produzieren, die auch für ihre Kinder noch gut funktionieren können und bei denen es sich lohnt, dass man kleine Reparaturen vornimmt. So wie alle anderen Preise,werden auch die Preise von GEA den Deutschen aus der BRD etwas hoch vorkommen. Das liegt schon zum einen daran, dass die Preise in Österreich höher sind. Das schlägt sich dann auch in den Verkaufspreisen nieder, die von den‚ Kunden in Deutschland verlangt werden.

Die Akademie von GEA

GEA betreibt auch eine Akademie. Diese Akademie bringt Ihnen näher, wie die Produkte von GEA hergestellt werden. Außerdem lernen wir auch wie wir unsere eigenen Hühner halten können. Ganz besonders interessant ist auch die uhrenwerkstatt der Akademie. Lernen Sie wie Sie Ihre Uhr selber reparieren können. Wenigstens können Sie die Batterie ihrer Uhr selber austauschen.

Über GEA

GEA ist ein Unternehmen mit seinem Hauptsitz in der Stadt Schrems in Österreich. Es produziert und handelt mit Schuhen, Möbeln Taschen und Accessoires. Geleitet wird die Firma von Heinrich Staudinger. Dieser gründete das Unternehmen auch. Im Jahre 1980 eröffnete er ein Schuhgeschäft in Wien. Dort vertrieb er Schuhe der Firma Earth Shoe aus Dänemark.

Im Jahre 1991 stieg Staudinger dann bei der 1984 gegründeten Schuhwerkstatt Waldviertler ein, zu deren Geschäftsführer er drei Jahre später wurde. Die Waldviertler Produkte sind heute sozusagen das Aushängeschild der Firma GEA. Heute existieren über 50 Geschäfte in Österreich, Deutschland und der Schweiz, ca. die Hälfte davon werden von GEA selbst geleitet, die andere von unabhängigen Partnern. Die Standorte lassen sich ganz einfach mit dem Filialfinder auf der firmeneigenen Webseite ausfindig machen.

Das Sortiment der Firma GEA ist breit gefächert. Angeboten werden hauptsächlich Schuhe, Taschen, Möbel und Matratzen, aber auch eine Vielzahl anderer Artikel findet seinen Weg in die Regale der Läden, unter anderem Bücher, Seifen, diverse Kleidungsstücke und auch Accessoires. Außerdem gibt es die GEA Akademie. Diese bietet diverse Gästezimmer und es gibt Räumlichkeiten, in denen regelmäßig Seminare zu Themen wie Handwerk oder Gesundheit angeboten werden. Ein kleiner hauseigner Verlag existiert ebenfalls.

Wer keine Lust hat, einen der Läden aufzusuchen, der hat selbstverständlich die Möglichkeit, den praktischen Onlineshop zu nutzen. Hier wird das Sortiment in den übersichtlichen Kategorien Divers, Schuhe, Möbel und Taschen präsentiert. Bezahlen kann man mit verschiedenen Kreditkarten, PayPal oder man überweist den fälligen Betrag vorab. Der Versand erfolgt mit GLS.