Abercrombie & Fitch

www.abercrombie.com

Mode, Schuhe & Accessoires

Abercrombie & Fitch Prospekte & Angebote

Erhalten Sie bei Abercrombie & Fitch einen Rabatt mit Prospektangeboten

Anzeige
Anzeige

Mehr Prospekten zum Mode, Schuhe & Accessoires

C&A Prospekt

Gültig ab 28.04.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

New Yorker Prospekt

Gültig ab 11.04.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

Bonita Prospekt

Gültig ab 21.03.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

TK Maxx Prospekt

Gültig ab 01.03.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

Gerry Weber Prospekt

Gültig ab 01.04.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

Gina Laura Prospekt

Gültig ab 18.04.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

Jeans Fritz Prospekt

Gültig ab 15.03.2022 bis 31.07.2022

> Prospekt anzeigen

Deichmann Prospekt

Gültig für 7 Tage
Gültig ab 01.06.2022 bis 13.07.2022

> Prospekt anzeigen

Weitere Mode, Schuhe & Accessoires Geschäfte

Abgelaufene Abercrombie & Fitch Prospekte

Beliebte Prospekte

Abercrombie & Fitch Prospekten

ÜberschriftAnfangsdatumEnddatum
Abercrombie & Fitch Prospekt30.08.202130.11.2021
Abercrombie & Fitch Prospekt30.08.202130.11.2021

Tipps für Abercrombie & Fitch Rabatte

Bei Abercrombie & Fitch finden Sie Kleidung für sie und ihn

Ein gutes Kleidungsstück hat viel Vorteile. In extremen Fällen kann es einem sogar das Leben retten. Wenn man zum Beispiel von einem Schneesturm überrascht wird und den Weg zurück in eine schützende Behausung finden muss, dann ist eine gute und warme Jacke, die einen davor schützt auszukühlen ein sehr hilfreiches Utensil. Wenn man in der Wüste plötzlich auf sich allein gestellt ist, dann hilft einem ein guter Überwurf davor, dass man sich den ganzen Körper verbrennt und austrocknet. In vielen sonnigen Ländern fahren die Leute zum Beispiel vollkommen verhüllt mit Balaklava auf dem Kopf durch die Gegend. So wollen sie sich vor der aggressiven Sonnenstrahlung schützen. Abercrombie & Fitch bietet nun nicht gerade Kleidung für solche extremen Momente an. Wenn sie wissen wollen für welche Momente man etwas bei Abercrombie & Fitch finden kann, dann sind sie sicher am Prospekt des Kleiderhändlers interessiert. Das Prospekt ist aber nicht so leicht in die Hände zu bekommen, wie manch einer es sich wünschen würde.

So kommt man an das Prospekt von Abercrombie & Fitch

Haben Sie schon einmal ein Prospekt von Abercrombie & Fitch in den Händen gehalten? Die Antwort auf diese Frage ist mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit nein. Das liegt auch daran, dass Abercrombie & Fitch nicht wirklich eigenständig Prospekte in Deutschland verteilt. Das Unternehmen aus den USA verkauft in Deutschland zum größten Teil durch Zwischenhändler seine Ware. Es gibt aber auch immer mehr Läden, die unter dem Namen Abercrombie & Fitch direkt die Kleidung von Abercrombie & Fitch verkaufen. Es ist aber nun nicht so, dass diese Läden einfach so Prospekte in den Briefkästen der Umgebung mit dem Angebot von Abercrombie & Fitch füllen lassen werden. Stattdessen ist es so, dass man sich eher selber auf die Suche nach Informationen zum Angebot von Abercrombie & Fitch machen muss.

Benutzen sie die Möglichkeiten, die Ihnen das Internet bietet

Im Internet kann man in wenigen Sekunden sehr viel über das erfahren, was aktuell von einer Marke wie Abercrombie & Fitch angeboten wird. Zum Beispiel müssen Sie einfach nur den Namen Abercrombie & Fitch eingeben und Sie werden gleich mehrere Seiten entdecken, die sich näher mit dieser Firma beschäftigen. Zu diesen Seiten gehört auch die Webseite 1Prospekte.de. Diese Webseite sammelt Prospekte der unterschiedlichsten Händler und mit ein wenig Glück finden Sie hier auch das aktuellste Prospekt von Abercrombie & Fitch. Allerdings ist nicht immer absolut sicher, dass Sie auch das aktuellste Prospekt finden werden. Manchmal macht der Webmaster auch einen Fehler und verpasst vielleicht den Moment in dem das neueste Angebot von Abercrombie & Fitch herauskommt. Wenn Sie also ein Prospekt begutachten, dann sollten Sie sich immer das Prospekt genau anschauen. Das Datum auf dem Prospekt wird Ihnen sagen ob das Prospekt, welches Sie vor sich haben auch gültig ist.

Woher kommt die Ware von Abercrombie & Fitch

Es ist immer wichtig zu wissen woher die Ware kommt, die man käuflich erwirbt. Das ist auch nicht anders bei Abercrombie & Fitch. Abercrombie & Fitch verlauft nun, wie wir schon erwähnt haben Textilien. Damit diese Textilen günstig genug für den Markt sind, werden Sie oft in Ländern produziert, in den der Lohn so niedrig ist, dass sich die Arbeiter nicht so einfach eiens der Kleider leisten könnten, die sie schneidern. Natürlich steckt nicht so viel Arbeit in einem Stück Kleidung und so ist es definitiv auch für einen Latino, der bei einem Zulieferer für Abercrombie & Fitch arbeitet möglich die Kleidung ab und zu selbst zu erwerben, er wird aber wohle her auf billigere Alternativen zurückgreifen oder was deutlich wahrscheinlicher ist, sie wird wohl auf andere Alternativen zurückgreifen, denn die Näher bei Abercrombie & Fitch sind in der Regel weiblich. Abercrombie & Fitch ist ein besonderer fall, da man sich in den USA viel Mühe gibt diese Marke auf viele Arten zu attackieren. So kam es heraus, dass wohl in den Philippinen für Abercrombie & Fitch Kleidung in Kinderarbeit hergestellt wird. Solche Probleme wird mal leider bei den meisten Herstellern von Kleidern finden, wenn man sich genau die Lieferkette anschaut.

Weitere Anklagen

Weil es heute so modern ist wurde Abercrombie & Fitch auch wegen Rassismus verklagt. Da die anderen Bewerber oft nicht zureichend sind, sind die meisten Arbeiter in den USA aus europäischer Herkunft. Da aktuell aber die Stimmung in den USA so ist, dass man sich auf diese sehr produktive Bevölkerungsgruppe eingeschossen hat, darf dem nicht mehr so sein und Firmen müssen unter Einbußen an Produktivität auch Minderheiten einstellen.

Über Abercrombie & Fitch

Hierbei handelt es sich um ein Modeunternehmen. Der Sitz des Unternehmens befindet sich in der Stadt New Albany, im Bundesstaat Ohio. Zu Abercrombie & Fitch Co. gehört auch die Marke Hollister.

Die Geschichte der Firma lässt sich bis ins Jahr 1892 zurückverfolgen, dann nämlich eröffnete David Abercrombie in Manhattan, in New York einen Laden für Angelzubehör. Diese wurde schnell wegen der Qualität seiner Artikel berühmt.

Ein Freund Abercrombies, der Manager Ezra Fitch, kaufte im Jahre 1900 49 % der Anteile an dem Unternehmen. 1904 wurde die Firma daher in Abercrombie & Fitch umbenannt. Die beiden gerieten über die Zukunft der Firma in einen Streit und so kam es, dass Abercrombie seine Anteile an Fitch verkaufte, und zwar im Jahre 1907. Daraufhin erweiterte sich das Sortiment unter anderem um Kleidung und Schuhe.

Die Artikel der Marke werden in exklusiven Shops vertrieben. Im Jahre 2017 gab es insgesamt knapp 900 Filialen, wovon ca. 350 direkte Abercrombie- und ca. 550 Hollister-Filialen. Außerdem werden die Artikel bei ausgewählten Vertragspartnern vertrieben. Diese können ganz einfach mit der praktischen Suchfunktion auf der firmeneigenen Webseite ausfindig gemacht werden. Hierzu gibt man lediglich seinen Standort oder seine Postleitzahl an und es werden im Handumdrehen die Standorte im Umkreis angezeigt.

Und wer nicht gerne einkaufen geht, der kann den praktischen Online Shop von Abercrombie & Fitch nutzen. Hier kann man seine Lieblingsartikel ganz einfach per Mausklick bestellen. Bezahlt werden kann die Bestellung dann per Kreditkarte oder PayPal. Der Versand erfolgt schnellstmöglich nach Zahlungseingang.